28.02.2013 09:20

"Rufe zu mir" von Thomas Daniel Schlee in Leipzig und Wien

Thomas Daniel Schlees Rufe zu mir op. 80 für Orgel und Orchester wurde am 23. Februar 2013 im Gewandhaus Leipzig unter Leitung von Riccardo Chailly mit Michael Schönheit als Solist uraufgeführt und erklang am 5. März als österreichische Erstaufführung im Musikverein Wien.

Die Komposition ist ein Auftragswerk des Gewandhausorchesters Leipzig und der Gesellschaft der Musikfreunde Wien. Seine konzertante Musik für Orchester und Solo-Orgel nennt Thomas Daniel Schlee eine Symphonische Szene. Ihr Titel stellt eine Sentenz nach Jesaja in den Mittelpunkt, die Schlee "als magische Kraft begreifen" möchte. "Rufe zu mir, dann werde ich dir antworten" ist zugleich poetische Situation und musikalisches Programm.